Navigation

.

.

.

Muttertag

Jeder Mensch hat eine Mutter. Manche haben sogar zwei. Die weitaus meisten Mütter sind so, wie man sie sich wünscht: Voller Herzensgüte und bereit, alles für die Kinder zu tun. Wer das als Kind erleben konnte, dem wurde etwas Kostbares im Leben zuteil. Der Mutter dafür zeitlebens zu danken, sollte niemand schwer fallen. Der Muttertag ist dafür ganz besonders geeignet.

Werbehinweis

Auch zum Geburtstag der Mutter ergibt sich eine gute Gelegenheit, die Mama mit einem schönen Vers zu erfreuen. Wer seinen Dank an die Mutter besonders nett ausdrücken möchte, verwendet dazu ein passendes Gedicht. Blumen und ein Geschenk gehören selbstverständlich auch dazu. Vorschläge für Sprüche zum Muttertag finden Sie hier.


Man kann die Mutter mit einem netten Gedicht erfreuen, es ist aber auch möglich, einen lustigen Spruch zu verwenden. Was man zum Muttertag sagt, bleibt jedem selbst überlassen.


Werbehinweis

MuttertagsgedichtAutor: Horst Winkler


Buch mit Gedichten
Beliebte Verse der VersSchmiede können Sie
als "echtes" oder E-Book kaufen

Werbehinweis



Die Verwendung der Texte darf nur gemäß den
Nutzungsbestimmungen erfolgen.

Moderne Muttertagsgedichte

Die Mutter prägt dich für dein Leben
Und hat sie Liebe dir gegeben
Dann ist das ein sehr großes Glück
Gib möglichst viel ihr auch zurück

Autor: Horst Winkler

Witzig

Meine liebe gute Mutter
Bei dir krieg ich nicht nur Futter
Nein, du hilfst auch mal mit Geld
Was mir wirklich sehr gefällt

Ist das Schicksal hart mit mir
Heule ich mich aus bei dir
Rufst du auf dem Handy an
Geh ich meistens immmer ran

Autor: Horst Winkler

Lustiger Spruch zum Muttertag

Ach, Mutter, wenn du mich nicht hättest
Wer sagte dir dann heut was Nettes
Um wen bloß würdest du dich sorgen
Und wem zuweilen etwas borgen
Für wen bloß bügeln, nähen, waschen
Für wen gäb´s Essen und zu naschen

Doch andersrum steht das Problem
Wo hätte ich es so bequem
Könnt´ ich nicht immer zu dir kommen
Ich ahne es schon leicht verschwommen
Wo sonst find ich Verwöhnung pur
So was wie dich gibt´s einmal nur

Autor: Horst Winkler

Dank an die Mutter

Du hast so viel für mich getan
Wie man es sich nur wünschen kann
Warst immer da mit gutem Rat
Wohl dem, der so ´ne Mutter hat

Autor: Horst Winkler

Dank zum Muttertag

Mindestens an solchen Tagen
Sollte man mal Danke sagen
Dafür, was du alles tust
Denk ich dran, wird mir bewusst
Was du für ein Schatz doch bist
Wie du selbstlos dich bemühst
Was du stets für mich gemacht
Ständig auf mein Wohl bedacht
Wie du hilfst in jedem Fall
Lass dir danken tausend Mal

Autor: Horst Winkler


Kurzer Spruch zum Muttertag

Eine Mutter so wie dich
Bräuchte jeder sicherlich
Immer wieder sag ich mir
Ich hab großes Glück mit dir

Autor: Horst Winkler


Der Muttertag

Durch Mutterliebe wird bestimmt
Wie du dich deinem Leben stellst
Auch, welche Richtung es mal nimmt
Und wie du dich bei Stress verhältst

Wenn du zu Dank verpflichtet bist
Du diesen Tag wohl nicht vergisst

Autor: Horst Winkler


Vers zum Muttertag

Wer kennt dich, wie dich keiner kennt
Wem brauchst du nichts zu sagen
Wer sorgt sich um dich permanent
Auch nach den Kindertagen?

Ein jeder braucht sie, möchte sie
Ein Leben lang nicht missen
Wenn deine Mutter einmal geht
Dann bist du wie zerrissen

Autor: Horst Winkler


Wer den Weg ins Leben weist
Knüpft ein Band, das nie zerreißt
Keiner nimmt sich deiner an
Wie es deine Mutter kann

Autor: Horst Winkler


Auf dem Weg zum Lebensglück
Hilft ja auf dem größten Stück
Einer Mutter Liebe viel
Wer sie hat erreicht manch Ziel

Autor: Horst Winkler


Mütter schenken uns das Leben
Was sie uns an Liebe geben
Schützt und stärkt für alle Zeit
Hilft ertragen jedes Leid

Autor: Horst Winkler


Eine gute Mutter haben
Ist die beste aller Gaben
Du umsorgst mich früh und spät
Und merkst immer, wie´s mir geht
Gut geht es mir, wenn du da bist
Niemand gibt´s, der mir so nah ist

Autor: Horst Winkler


Eine gute Mutter haben
Ist die beste aller Gaben
Du umsorgst mich früh und spät
Und merkst immer, wie´s mir geht
Gut geht es mir, wenn du da bist
Niemand gibt´s, der mir so nah ist

Autor: Horst Winkler


Muttertag, einmal im Jahr
Viel zu selten, das ist klar
Ihre Liebe ist es wert
Dass man Mütter öfter ehrt

Autor: Horst Winkler


Mutter, Mutter, ohne dich
Wär das Leben sicherlich
Etwas schwerer zu ertragen
Ganz speziell an jenen Tagen
Wo man müde und gestresst
Sich gern etwas hängen lässt
Dann kriegst du mich wieder hin
Du bist meine Medizin
Dank dafür und überhaupt
Bist du lieber als erlaubt

Autor: Horst Winkler

Mein Mütterlein, mein Mütterlein
Ich würde ohne dich nicht sein
Und fehlte mir gar deine Liebe
Zu wenig wär´s, was mir dann bliebe
Denn sie hat Stärke mir gegeben
Das dank ich dir mein ganzes Leben

Autor: Horst Winkler


Mit zum besten auf der Welt
Eine gute Mutter zählt
Hat man sie, dann wird´s im Leben
Weniger an Sorgen geben
Und geringer sind auch Schmerzen
Dafür dank ich dir von Herzen

Autor: Horst Winkler


Muttertagsgruß

Ohne Mutterliebe sind
Menschen schon gestraft als Kind
Wenn ihr Leben so begann
Leiden sie noch lang daran

Glücklich aber kann ich sagen
Ich hab keinen Grund zu klagen
Dankbar, so viel kann ich schreiben
Werd ich lebenslang dir bleiben

Autor: Horst Winkler


Spruch für ein Kind

Du hast so viel getan für mich
Dies kleine Dankeschön für dich

Autor: Horst Winkler