.

.

.

.

Hochzeitsreden

Feiern gibt es viele, aber Hochzeit feiert man nicht alle Tage. Manche heiraten sogar nur ein einziges Mal. Dieses Fest ist ein Höhepunkt im Leben und sollte deshalb auch ganz besonders gestaltet sein. Seine Organisation ist daher eine echte Herausforderung. Manches Brautpaar legt sie deshalb auch in die Hände von Profis. Woran die vielleicht auch nicht immer denken: Zu einer perfekten Hochzeitsfeier gehören lustige Hochzeitsreden. Die sollten möglichst auch gut auf das Brautpaar passen. Ist die Rede zur Hochzeit in Verse gesetzt, wird sie zum echten Höhepunkt.



Der Inhalt einer guten Rede zur Hochzeit ist stark davon abhängig, wer sie hält. Der Brautvater wird im Wesentlichen die Vorzüge seiner ochter hervorheben, vielleicht aber auch mi einem Schuss Ironie auf ein paar ihrer Eigenschaften hinweisen. Freunde des Brautpaars werden das Hauptgewicht wohl auf gemeinsam Erlebtes richten und die Hoffnung formulieren, nicht den Kontakt zu verlieren. Der Bräutigam muss freilich sein Auserwählte in den höchsten Tönen loben und eine Verbesserung bei seinen Schwächen vesprechen.



Buch mit Gedichten

Beliebte Verse der VersSchmiede können Sie als "echtes" oder E-Book kaufen


Wer auf einer Hochzeit war
Weiß, es wäre sonderbar
Wenn jedwede Rede fehlt
So was wirkt dann unbeseelt

Autor: Horst Winkler

(Der Zugriff auf alle Texte ist kostenlos,
ungenehmigte Veröffentlichungen sind NICHT erlaubt.)

Lustige Hochzeitsrede des Brautvaters

aus einer Rede für die Hochzeit der Schwester:

Schwestern stehen sich sehr nah
Sind sich immer eng verbunden
Und stets füreinander da
Auch in ganz besond´ren Stunden

Wenn das gilt in vollem Maße
Dann für uns auf jeden Fall
Gleich, in welcher Lebensphase
Jederzeit und überall

Und ein Glückstag wie der heute
Ist für mich auch wirklich schön
Und ich fühle große Freude
Euch als Brautpaar nun zu sehn

Nein, ich werd ihn nie vergessen
Euern allerersten Flirt
Ich bin ja dabei gewesen
Und hab alles mitgehört

Schon recht bald war zu erkennen
Ihr Zwei seid ein Superpaar
Und nun soll euch nichts mehr trennen
Für die nächsten 100 Jahr

Eure Sterne stehen günstig
Alle Zeichen zeigen grün
Möge ihre Liebe künftig
Immer wieder neu erblühn

Bitte greift nun zu den Gläsern
Denn nun endet dieser Toast
Alles Gute dieser Erde
Für das Brautpaar- darauf Prost!

Autor: Horst Winkler


ein weiteres Beispiel, wie ein
Vortrag zur Hochzeit beginnen könnte:

Es haben zwei sich nun gebunden
Die sich gesucht und auch gefunden
Und wer sie sieht, dem ist es klar
Die beiden sind ein Superpaar

Die Braut ist lieblich anzusehn
Der Bräutigam kann auch bestehn
So eine Hochzeit machte Geschichte
Die würdigt man gern im Gedichte...

Autor: Horst Winkler

Hochzeitsreden der Brautmutter

Steht der Tochter Heirat an
Fragt man sich: Kann dieser Mann
Sie auch wirklich gut ernähren
Oder muss sie viel entbehren?
Können beide glücklich leben
Oder wird´s Probleme geben?

Bleibt er immer ihr ein Halt
Werden sie gemeinsam alt?
Kann er Kinder auch verstehen
Weiß, mit ihnen umzugehen?

Viele Fragen stellen sich
Müttern, die sehr fürsorglich
Sie zu klären- das ist Pflicht
Hört nun meinen Testbericht

Zu den ganzen wicht´gen Fragen
Kann ich frohen Herzens sagen
Ich kann diesen Test beenden
Sie ist in den besten Händen

Denn sie wählte einen Mann
Dem man voll vertrauen kann
Er hat einen guten Job
Das ist sicherlich kein Flop
Und ich gehe davon aus
Er bringt etwas Geld nach Haus

Auch gemeinsame Int´ressen
Wollen wir mal nicht vergessen
Die verbinden alle beide
Denn sie bringen doppelt Freude
Es wird wohl im Eheleben
Keine Langeweile geben
Dafür sorgen schon die Kleinen
Und bei ihm, so will mir scheinen
Sind sie bestens aufgehoben
Da kann ich ihn ehrlich loben
Konsequent und liebevoll
Ja, er macht das wirklich toll

Wie bei vielen andern Paaren
Beider Lebenswege waren
Keine ausgetret´nen Pfade
Und nicht immer schnurgerade
Wichtig ist es stets auf Erden
Aus Erfahrung klug zu werden

Doch egal, was kommen mag
Wünsche ich für diesen Tag
Und für Hundert Ehejahre
Nur das Beste diesem Paare
Alles Glück auf dieser Welt
Wenn ihr´s braucht auch etwas Geld
Eine starke inn´re Nähe
Sei der Kitt in eurer Ehe

Damit endet nun mein Toast
Hoch das Brautpaar! Und nun Prost!

Autor: Horst Winkler

Rede zur Hochzeit von der Braut

Mein Glück am schönsten aller Tage
Ist wirklich unbeschreiblich groß
Es sagt mir diese Stimmungslage:
Ich liebe dich wohl grenzenlos

Die Zeit, die wir zusammen waren
Erscheint mir traumhaft wunderbar
Ich hab so viel durch dich erfahren
Dass jede Stunde kostbar war

Ich danke dir für das Vertrauen
Für alles, was du für mich tust
Ich konnte immer auf dich bauen
Durch dich stieg meine Lebenslust

Kein and´rer Mann wär für mich besser
Das ist mir schon seit langem klar
Und unser Glück wird immer größer
Ab heute nun als Ehepaar

So viel gemeinsames Erleben
Hat uns einander nah gebracht
Und bald begannen wir zu schweben
An manchem Tag, durch manche Nacht

Mit dir zu kuscheln, dich zu lieben
Das ist für mich Erfüllung pur
Womit nur annähernd beschrieben
Was ich dann jedes Mal erfuhr

Die erste Zeit als wir uns kannten
War nicht ganz einfach, in der Tat
Die Prüfung, die wir da bestanden
Uns beide stark verbunden hat

Die Zukunft, die wir nun gestalten
Soll stets geprägt von Liebe sein
Wenn zwei wie wir zusammenhalten
Wird auch die größte Hürde klein

Autor: Horst Winkler

Geschenketipps
Ideen für persönliche Geschenke


Gute Rede zur Hochzeit

Gibt es Anlass, was zu sagen
An den ganz besond´ren Tagen
Die bedeutungsvoll im Leben
Ist es immer anzustreben
Überlegt zu formulieren
Nicht drauflos zu schwadronieren

Autor: Horst Winkler


Rede der Brauteltern

Als die Tochter uns erzählt
Dass sie sich nun bald vermählt
Hat uns das schon sehr gefreut
Für die beiden jungen Leut

Denn der Mensch ist erst komplett
Kann er teilen Tisch und Bett
Auf der Suche nach dem Glück
Ist man doch ein ganzes Stück
Weiter, wenn man sich gefunden
Und sich ehelich gebunden

All die vielen kleinen Sorgen
Die Gedanken an das Morgen
Teilt man sie an jedem Tage
Sind sie leichter ohne Frage

Doch wir wissen, unsre beiden
Sind da wirklich zu beneiden
Denn Probleme gibt es kaum
Und erfüllt ist mancher Traum

Nicht ein jeder ist schon wahr
Und es ist doch wunderbar
Wenn gemeinsam man drum ringt
Und der Plan dann auch gelingt

Ja, ich glaube, dass die beiden
Nicht an Langeweile leiden
Denn es gibt ja nebenbei
Auch noch Arbeit für die Zwei
Und es wäre doch auch schön
Euch mit Nachwuchs bald zu sehn

Doch egal, was kommen mag
Wünschen wir für diesen Tag
Und für Hundert Ehejahre
Nur das Beste unserm Paare
Glück, so viel man haben kann
Darauf stoßen wir jetzt an

Autor: Horst Winkler


Hochzeitsreden des Bräutigams

Trinkspruch des Bräutigams

Die Probezeit ist nun vorbei
Es ist weit mehr als Liebelei
Soviel steht für uns lange fest
Bestanden ist so mancher Test

Du kennst an mir die meisten Schwächen
Ich möchte dir es auch versprechen
Und vielleicht tröstet es dich schwach:
So sehr viel kommt da nicht mehr nach

Möglicherweise habe ich
Auch Überraschungen für dich
Von wirklich angenehmer Art
Wer weiß, was sich noch offenbart

Du hast so lange mich ertragen
Mir danach auch noch ja zu sagen
Fiel dir wahrscheinlich etwas schwer
Und ich bedank mich umso mehr

Jetzt sind wir also registriert
Gemeinsam staatlich sanktioniert
Als Ehefrau und Ehemann
Auch steuerlich nun besser dran

All denen, die geholfen haben
Und reichlich Unterstützung gaben
Hier noch einmal ein großer Dank
Beim Blick voraus wird mir nicht bang

Mit soviel Rückenwind versehen
Kann kaum noch was daneben gehn
So lasst uns feiern diesen Tag
Es komme, was da kommen mag

Wenn zwei wie wir zusammenhalten
Dann gibt es keine Sorgenfalten
Mit euch dazu bin ich getrost
In diesem Sinne sag ich Prost

Autor: Horst Winkler


Die Mutter eines Bräutigams hielt mit unserer Hilfe eine Rede zur Hochzeitsfeier. Auszüge, basierend auf den Vorgaben:

... Wer träumte nicht schon mal vom Fliegen
Klein-X wohl auch. Er ist mit Fleiß
Ins off´ne Fenster mal gestiegen
Für einen Flugversuch, wer weiß...

Man klingelte bei uns und sagte
Mir sehr besorgt, wo er grad sei
Ich lief rasch zu ihm und ich wagte
Nicht einen einz´gen Laut dabei

Ich fasste meinen kleinen Bengel
Und legte ihn ins Bett zurück
Da war wohl irgendwo ein Engel
Nicht immer hat man solches Glück
...
Naiv in seinen Kinderjahren
Gab er die Matchbox-Feuerwehr
Mit List und Tücke überfahren
Gern für ein altes Schreibheft her

Als Lauser machte X Bekanntschaft
Auch mit der echten Feuerwehr
Sie rückte an mit voller Mannschaft
Heut raucht er ja zum Glück nicht mehr...

Autor: Horst Winkler


die Mutter einer Braut bestellte ein individuelles Hochzeitsgedicht bei uns. Es beginnt:


Als Mädel von grad 15 Jahren
Ist X über Land gefahren
Mit einer Freundin zog es sie
In eine Disco irgendwie
Sie traf dort einen jungen Mann
Mit Namen Y, so fing es an...

Autor: Horst Winkler


Hochzeitsreden sind gefragt
Immer wieder angesagt
Sind sie gar im Reim verfasst
Jedes and´re Wort verblasst

Autor: Horst Winkler


Hochzeitsreden sind ein Muss
Aber möglichst keinen Stuss
Sondern bestens präpariert
Mit Humor und gut dosiert

Autor: Horst Winkler


selbst reimen?

mehr Beispiele für Reden zur Hochzeit

Ungereimt, aber nicht sinnlos

Hochzeitsrede des Trauzeugen
(bester Freund des Bräutigams)

Mein bester Freund hat geheiratet. Er meint, ich sollte lieber keine Rede halten und über unsere gemeinsamen Erlebnisse berichten. Das könnte peinlich für ihn werden. Also lasse ich mal einiges weg. Aber dann bleibt ja nicht viel Erwähnenswertes...

Eine Sache vielleicht doch, weil ich sie nicht vergessen werde: Nach einer Partynacht war einer von uns mal so betrunken, dass er nicht mehr stehen konnte. Das war echt schlimm. Da hätte einiges passieren können. Danke nochmal, dass du mich da nach Hause gebracht hast.

Aber so sind eben gute Freunde. Ich hoffe, wir bleiben das weiterhin, auch wenn unsere gemeinsamen wilden Nächte wohl seltener werden. Deiner lieben Frau ... darfst du gern versichern, dass ich für sie genauso immer da bin wie für dich, lieber ... Alles Gute für eure Ehe!

Autor: Horst Winkler

A.P.: ...auf der Suche nach einem schönen Geburtstags-Spruch bin ich auf Ihre Seite gestoßen. Das war die Rettung! Ihre Webseite ist die einzige mit wirklich sinnvollen und auch humorvollen Gedichten. Da ich selbst auch Gedichte schreibe, weiß ich aus eigener Erfahrung, dass das nicht einfach ist...

A.H.: ...vielen Dank für die schönen Verse. Wir sind begeistert...

S.R.: ...es ist eine wunderbare Begrüßungsrede geworden, so harmonisch und in genau dem richtigen Ton und Wortklang. Vielen lieben Dank für diese tolle Leistung...

D.L. : ...vielen Dank, dass Sie an ihrer Gabe auch anderen teilhaben lassen. Habe ihre Seite gestern erstmalig bewusst entdeckt. Toll Reime. Gerne greife ich zukünftig bei dem einen oder anderen privaten Anlass darauf zurück...

U.K. : ...Lieber Herr Winkler,da ich oft Karten selber bastele mir aber meist die passenden Sprüche dazu fehlen, bin ich jetzt schon mehrmals auf Ihre Seite im Internet gestoßen.Dass ich Ihre Seite als Lesezeichen abgespeichert habe ist keine Frage aber jetzt ist es einfach einmal an der Zeit ganz groß DANKESCHÖN zu sagen, für die wunderschönen kleinen und großen einfühlsamen Sprüche und Reime, die mir aus dem Herzen sprechen. DANKE, dass Sie diese zu unserer Verfügung stellen. Sie müssen ein großartiger Mensch sein.Ganz lieben Gruß

J.H : ...Der Geburtstag war ein voller Erfolg! Ich habe es ganz gut rüber gebracht und "die Menschenmassen" waren begeistert. Was will man mehr. Vielen Dank noch einmal!...(Rede zum 80. Geburtstag des Vaters im Auftrag)

B.H. : ...einfach mal Vielen Dank sagen, für Ihre einfühlsamen und schönen und etwas nachdenklicheren Sprüche im Internet! Ich habe mir einen für privat ausgedruckt, nachdem ich schon öfter vergeblich in Läden nach brauchbaren Karten und Sprüchen für Hochbetagte suchte. Viel schönes Reimen weiterhin wünscht Ihnen...

G.G. : ...beim Serven im Internet habe ich Ihre neue Homepage entdeckt und bin mal wieder in Ihren Gedichten "hängen" geblieben. Ihre Art und Weise viele , viele Dinge in Reime zu verpacken und auf den Punkt zu bringen, begeistert mich nach wie vor. Ich hatte daher auch mal Ihre Dienstleistung gerne in Anspruch genommen. Vielen Dank, das Sie nach wie vor noch so präsent sind. Ich wünsche Ihnen noch viele tolle Reime. Alles Gute wünscht Ihnen...

Sie wollen eine gute Rede halten und wissen nicht, was Sie sagen sollen? Dann können Sie sich in unserem fertigen Angebot bedienen. Für eine individuell gefertigte Rede müssten die Inhalte von Ihnen kommen. Wir arbeiten aus, wie Sie es sagen- wir setzen Ihre Vorgaben optimal um.
Was es kostet können wir nicht sagen, bevor uns Ihre inhaltlichen Angaben vorliegen. Es ist schließlich ein beträchtlicher Unterschied, ob Sie nur einen kurzen Toast ausbringen wollen oder eine große Rede halten möchten. Wenn Sie uns Ihre Vorgaben zugesendet haben, erhalten Sie einen Kostenvoranschlag. Dann können Sie Ihre Entscheidung treffen, ob Sie den Auftrag erteilen möchten. Bitte beantworten Sie die Fragen zu Ihrem Auftrag und senden Sie Ihre Informationen an auftragXversschmiede.net (das X durch @ ersetzen)
Wir beginnen mit der Arbeit, sobald uns Ihre Wünsche vorliegen und die erbetene Vorauszahlung eingegangen ist. Im allgemeinen reicht eine Woche zur Bearbeitung aus. Oft sind aber weitere Abstimmungen vonnöten, deshalb sind 2 bis 3 Wochen Bearbeitungszeit eigentlich wünschenswert. Wir können im Einzelfall auch kleinere Arbeiten innerhalb von 24 Stunden anfertigen.