.

.

.

.

.

Silberhochzeitseinladungen

Nach 25 Jahren Ehe darf man schon ein wenig stolz sein (wer es nicht ist, wird wohl auch nicht feiern). Schließlich erreichen nicht viele das 25-jährige Hochzeitsjubiläum. Steht es bevor, möchten Sie natürlich Verwandte und Freunde zur silbernen Hochzeit einladen. Die Einladungen zu entwerfen, macht schon ein wenig Mühe. Ganz gleich, ob Sie die Einladungskarten selbst gestalten möchten oder einen Dienstleister damit beauftragen- Sie brauchen originelle Einladungstexte zur Silberhochzeit. Hier finden Sie viele Beispiele als Vorlagen. Die meisten sind als Verse verfasst, aber nicht jeder mag das. Lieber keine Verse?


Karte zur Silberhochzeit

Karte zur Silberhochzeit wählen

Alle Texte sind veränderbar. Die Karten können
also auch zur Danksagung verwendet werden.

Texte für die Einladung zur Silberhochzeit

(Der Zugriff auf alle Texte ist kostenlos,
ungenehmigte Veröffentlichungen sind NICHT erlaubt.)

Ja, seit 25 Jahren
Sind wir nun ein Ehepaar
Eingespielt und kampferfahren
Dass wir feiern, ist wohl klar

Und zu diesem schönen Feste
Hätten wir euch gern dabei
Bitte kommt, seid uns´re Gäste
Haltet euch den Abend frei

Autor: Horst Winkler
als Einladungskarte versenden


Wir sind schon ziemlich lang vermählt
Ihr habt vielleicht nicht mitgezählt
Es werden 25 Jahre
Und etwas Silber tönt die Haare
Doch sind wir rundum noch in Takt
Und laden ein zum Feierakt
Es muss jedoch kein Smoking sein
Wir lassen auch leger euch rein

Autor: Horst Winkler
als Einladungskarte versenden



Die Silberhochzeit feiert man
Wenn man mit Freude sagen kann
Man ist in 25 Jahren
Mit seinem Partner gut gefahren
Drum feiern wir und laden ein
Bei unserm Fest dabei zu sein

Autor: Horst Winkler
als Einladungskarte versenden


Durch dick und dünn, durch hoch und tief
Wie es im Leben grade lief
Gemeinsam gingen wir es an
Mal mit und manchmal ohne Plan
Und haben es ganz gut gepackt
Er blieb stets eng, unser Kontakt

Zur Silbernen, haben wir gedacht
Ist da ein Fest auch angebracht

Autor: Horst Winkler
als Einladungskarte versenden


selbst reimen?

Einladungstext

Drei Mal sieben und noch vier
Fünfundzwanzig feiern wir
Eine Ehe, die so lang
Hat einen gewissen Rang
Lasst uns feiern das gebührlich
Hier die Daten noch ausführlich:

Autor: Horst Winkler
als Einladungskarte versenden

Kurze Einladungssprüche zur Silberhochzeit

Sind´s der Jahre fünfundzwanzig
Feiert man es und man kann sich
Dazu auch gern Gäste bitten
Denn so sind die guten Sitten

Autor: Horst Winkler
als Einladungskarte versenden


Grund zum Feiern

Von unsern 25 Jahren
Die meisten gar nicht übel waren
Und deshalb feiern wir auch gern
Ihr bleibt doch sicher da nicht fern?

Autor: Horst Winkler
als Einladungskarte versenden


Silberhochzeitseinladung

Sehr gerne würden wir euch sehn
Wenn wir den Jahrestag begehn
Ein Viertel ist von 100 voll
Könnt ihr´s erraten? Klar! Ganz toll!

Autor: Horst Winkler
als Einladungskarte versenden


Einladungsgedicht

Wir feiern 25 Jahre
Nicht alle waren wunderbare
Doch möchten wir auch keines missen
Wir laden ein und möchten wissen
Ob wir euch sehen bei den Gästen
Gebt möglichst bald Bescheid am besten

Autor: Horst Winkler
als Einladungskarte versenden


Wie schnell ist doch die Zeit verflogen
Seit wir uns damals ja gesagt
Wir haben beide, ungelogen
Das in den Jahren nie beklagt

Und wenn ihr meint, das ist zu feiern
Dann habt ihr sicherlich auch recht
Betrachtet euch als eingeladen
Ein Rckruf dazu wär nicht schlecht

Autor: Horst Winkler
als Einladungskarte versenden


Zur Silberhochzeit laden wir
Notiert die Daten vom Papier
Damit den Tag ihr nicht vergesst
Und kommt zu unserm kleinen Fest

Autor: Horst Winkler
als Einladungskarte versenden

Ungereimt, aber nicht sinnlos

Wir haben jetzt 25 Ehejahre glücklich geschafft
und sind auch ein wenig stolz darauf.
Wir möchten das gern mit euch gemeinsam feiern.

Witziger Einladungstext

25 Jahre Ehe- wir haben uns doch wacker geschlagen. Nein, natürlich haben wir uns nicht geschlagen. Nur ab und zu die Meinung um die Ohren gehauen. Aber ganz sanft. Etwa in der Art: "Du spinnst total, aber sooo lieb!" Man will ja schließlich kein Porzellan zerschlagen, denn dann könnte es Streit geben, wer es aufkehrt. Wir haben es auf diese Weise also geschafft und können nun unsere silberne Hochzeit mit euch feiern. Ihr kommt doch bitte?

Autor: Horst Winkler

Der TÜV (Test auf Übereinstimmungen und Verträglichkeit) hatte ein sehr postives Ergebnis: Auch nach 25 Jahren zeigt unsere Ehe kaum Verschleißerscheinungen. Wir haben daher beschlossen, ihre Laufzeit weiter zu verlängern. Das sehen wir als guten Anlass für eine schöne Feier mit euch.

Autor: Horst Winkler

Wer uns kennt, weiß: Wir streiten auch schon mal. Zum Beispel, wenn es ums Rauchen oder Trinken geht. Oder den Anteil an der Hausarbeit. Aber einig sind wir uns, dass man gewisse Anlässe nutzen soll, um wieder einmal schön zu feiern. Also laden wir euch herzlich zu unserer Silberhochzeit ein.

Autor: Horst Winkler

Die Phase des Kennenlernens geht ihrem Ende entgegen. Nach 25 Jahren Ehe beginnt nun das Kapitel "Womit könnte man den Anderen noch überraschen?". Vielleicht könnt ihr uns auf unserer kleinen Feier Vorschläge dazu machen. Ihr seid dazu herzlich eingeladen.

Autor: Horst Winkler

Wo sind die ganzen Jahre hin? Nun sind es schon 25, die wir verheiratet sind. Nicht immer einer Meinung, aber stets eng verbunden. Das wollen wir mit euch kräftig feiern!

Autor: Horst Winkler

Zufrieden?

S.R.: ...es ist eine wunderbare Begrüßungsrede geworden, so harmonisch und in genau dem richtigen Ton und Wortklang. Vielen lieben Dank für diese tolle Leistung...

D.L. : ...vielen Dank, dass Sie an ihrer Gabe auch anderen teilhaben lassen. Habe ihre Seite gestern erstmalig bewusst entdeckt. Toll Reime. Gerne greife ich zukünftig bei dem einen oder anderen privaten Anlass darauf zurück...

U.K. : ...Lieber Herr Winkler,da ich oft Karten selber bastele mir aber meist die passenden Sprüche dazu fehlen, bin ich jetzt schon mehrmals auf Ihre Seite im Internet gestoßen.Dass ich Ihre Seite als Lesezeichen abgespeichert habe ist keine Frage aber jetzt ist es einfach einmal an der Zeit ganz groß DANKESCHÖN zu sagen, für die wunderschönen kleinen und großen einfühlsamen Sprüche und Reime, die mir aus dem Herzen sprechen. DANKE, dass Sie diese zu unserer Verfügung stellen. Sie müssen ein großartiger Mensch sein.Ganz lieben Gruß

J.H : ...Der Geburtstag war ein voller Erfolg! Ich habe es ganz gut rüber gebracht und "die Menschenmassen" waren begeistert. Was will man mehr. Vielen Dank noch einmal!...(Rede zum 80. Geburtstag des Vaters im Auftrag)

B.H. : ...einfach mal Vielen Dank sagen, für Ihre einfühlsamen und schönen und etwas nachdenklicheren Sprüche im Internet! Ich habe mir einen für privat ausgedruckt, nachdem ich schon öfter vergeblich in Läden nach brauchbaren Karten und Sprüchen für Hochbetagte suchte. Viel schönes Reimen weiterhin wünscht Ihnen...

G.G. : ...beim Serven im Internet habe ich Ihre neue Homepage entdeckt und bin mal wieder in Ihren Gedichten "hängen" geblieben. Ihre Art und Weise viele , viele Dinge in Reime zu verpacken und auf den Punkt zu bringen, begeistert mich nach wie vor. Ich hatte daher auch mal Ihre Dienstleistung gerne in Anspruch genommen. Vielen Dank, das Sie nach wie vor noch so präsent sind. Ich wünsche Ihnen noch viele tolle Reime. Alles Gute wünscht Ihnen...

Sie wollen eine gute Rede halten und wissen nicht, was Sie sagen sollen? Dann können Sie sich in unserem fertigen Angebot bedienen. Für eine individuell gefertigte Rede müssten die Inhalte von Ihnen kommen. Wir arbeiten aus, wie Sie es sagen- wir setzen Ihre Vorgaben optimal um.
Was es kostet können wir nicht sagen, bevor uns Ihre inhaltlichen Angaben vorliegen. Es ist schließlich ein beträchtlicher Unterschied, ob Sie nur einen kurzen Toast ausbringen wollen oder eine große Rede halten möchten. Wenn Sie uns Ihre Vorgaben zugesendet haben, erhalten Sie einen Kostenvoranschlag. Dann können Sie Ihre Entscheidung treffen, ob Sie den Auftrag erteilen möchten. Bitte beantworten Sie die Fragen zu Ihrem Auftrag und senden Sie Ihre Informationen an auftragXversschmiede.net (das X durch @ ersetzen)
Wir beginnen mit der Arbeit, sobald uns Ihre Wünsche vorliegen und die erbetene Vorauszahlung eingegangen ist. Im allgemeinen reicht eine Woche zur Bearbeitung aus. Oft sind aber weitere Abstimmungen vonnöten, deshalb sind 2 bis 3 Wochen Bearbeitungszeit eigentlich wünschenswert. Wir können im Einzelfall auch kleinere Arbeiten innerhalb von 24 Stunden anfertigen.