.

.

.

.

.

Einladungen zur Taufe

Die Taufe ist ein bedeutendes Ereignis für ein Kind, das christlich erzogen werden soll. Nicht weniger wichtig ist es für die Eltern. Überdies bietet es eine gute Gelegenheit, eine würdevolle Feier mit Paten, Verwandten und Freunden zu begehen, bei der das Taufkind im Mittelpunkt steht. Diesem Anlass entsprechend sollten auch die Einladungskarten zur Taufe sein. Sie finden hier Textvorlagen für Einladungen zur Taufe.


Um die Hauptperson, das Taufkind, gut in Szene zu setzen, sollte zur Tauffeier in der Gaststätte oder zu Hause noch etwas mehr als gastronomische Betreung geboten werden. Fotos des Kindes werden auf jeden Fall große Beachtung finden und gewürdigt werden. Vielleicht gibt es auch die eine oder andere lustige Anekdote, die sich bei dieser Gelegenheit erzählen lässt. Humor tut der optimistischen Stimmung beim Tauffest immer gut.

Herzliche Einladung zur Taufe

(Der Zugriff auf alle Texte ist kostenlos,
ungenehmigte Veröffentlichungen sind NICHT erlaubt.)

Zur Taufe seid willkommen
Und wie es alter Brauch
Wird dann ein Mahl genommen
Etwas getrunken auch

Spart nicht mit guten Wünschen
Zeigt euch recht unbeschwert
Dann spürt das liebe Kindchen
Die Welt ist lebenswert

Autor: Horst Winkler

als Einladungskarte versenden


Einladungsspruch zur Taufe

Ein kleiner Mensch, ein großer Tag
Ein guter Grund zur Freude
Es feiert mit uns, wer da mag
Ihr kommt doch, liebe Leute?

Autor: Horst Winkler

als Einladungskarte versenden




Nette Taufeinladung

Es naht ein schöner Feiertag
Und wer ihn mit uns feiern mag
Den laden wir ganz herzlich ein
Zur Taufe unser Gast zu sein

Autor: Horst Winkler

als Einladungskarte versenden


Der Akt der Taufe ist uns wichtig
Und darum feiern wir auch richtig
Wir laden ein und hoffen sehr
Ihr könnt und kommt zur Feier her

Autor: Horst Winkler

als Einladungskarte versenden


Mit dem Kind hat unsre Welt
Sich noch einmal mehr erhellt
Seid zur Taufe hier zugegen
Wünscht ihm Glück auf seinen Wegen

Autor: Horst Winkler

als Einladungskarte versenden

Einladungstext zur Taufe

Die Taufe wird für unser Kind
Wenn liebe Gäste bei ihm sind
Gleich noch einmal viel schöner sein
Drum laden wir euch herzlich ein

Autor: Horst Winkler

als Einladungskarte versenden


Ankündigung

Wir lassen unser Kind bald taufen
Ganz herzlich laden wir euch ein
Und nach dem Festakt in der Kirche
Wird eine kleine Feier sein

Autor: Horst Winkler

als Einladungskarte versenden


Einladung zur Taufe

Wir haben alles vorbereitet
Und hoffen, dass ihr uns begleitet
Ihr wollt es sicher nicht verpassen
Wenn wir das Kind nun taufen lassen

Autor: Horst Winkler

als Einladungskarte versenden


Einladung zur Tauffeier

Wir laden euch zur Taufe ein
Des süßen kleinen Fratz
Wir wollen uns gemeinsam freuen
Glück wünschen unserm Schatz

Autor: Horst Winkler

als Einladungskarte versenden


Einladungsspruch

Zur Taufe hätten wir beim Fest
Euch gern in uns´rer Mitte
Falls euer Kommen möglich ist
Gebt uns Bescheid doch bitte

Autor: Horst Winkler

als Einladungskarte versenden



selbst reimen?

Ungereimt, aber nicht sinnlos

Wir wollen unser liebes Kind bald taufen lassen. Wir würden uns freuen, wenn wir euch zu diesem Fest bei uns begrüßen könnten.

Unser Kind wird getauft! Bitte versucht es einzurichten, dass ihr an der Feier teilnehmt.

Wir laden euch herzlich zur Taufe des kleinen X / der kleinen Y ein. Bitte gebt uns Bescheid, ob ihr kommt.

Zufrieden?

Die Gedichte, Verse, Reime, Sprüche und Texte sollen als Beispiele, Vorlagen und Anregungen für Ihren privaten Gebrauch dienen. Sie haben etwas Passendes gefunden und möchten sich bedanken, dass dieser Service kostenlos ist, obwohl die Arbeit vieler Jahre darin steckt?

Als Verfasser der vielen, vielen Gedichte, Verse und Sprüche auf den Seiten der VersSchmiede habe ich zwar viel Spaß bei dieser Arbeit, weiter reimen, dichten und meinen Lebensunterhalt bestreiten kann ich aber nur mit ein wenig Unterstützung von denen, die meine Texte verwenden. Jeder Betrag ist willkommen. Ob Sie z.B. 2 € oder 20 € spenden, werden Sie sicher davon abhängig machen, wie viele Menschen meinen Text durch Sie lesen oder hören werden, bzw. wie oft Sie meine Texte schon verwendet haben. Danke.

.

Wenn Sie nicht spenden möchten, bitte ich Sie, wenigstens auf den Einsatz von Werbeblockern für meine Seiten zu verzichten. Ihnen entgehen damit Angebote, die Sie interessieren könnten.

.

.

.

Ob zufrieden oder nicht- Sie können auch gern eine E-Mail schreiben. Die Adresse ist kontaktXversschmiede.net
Sie wissen natürlich, dass Sie X durch @ ersetzen müssen. Sie erhalten dort zunächst automatisch eine Antwort, gelesen wird Ihre Nachricht aber auf jeden Fall.

S.R.: ...es ist eine wunderbare Begrüßungsrede geworden, so harmonisch und in genau dem richtigen Ton und Wortklang. Vielen lieben Dank für diese tolle Leistung...

D.L. : ...vielen Dank, dass Sie an ihrer Gabe auch anderen teilhaben lassen. Habe ihre Seite gestern erstmalig bewusst entdeckt. Toll Reime. Gerne greife ich zukünftig bei dem einen oder anderen privaten Anlass darauf zurück...

U.K. : ...Lieber Herr Winkler,da ich oft Karten selber bastele mir aber meist die passenden Sprüche dazu fehlen, bin ich jetzt schon mehrmals auf Ihre Seite im Internet gestoßen.Dass ich Ihre Seite als Lesezeichen abgespeichert habe ist keine Frage aber jetzt ist es einfach einmal an der Zeit ganz groß DANKESCHÖN zu sagen, für die wunderschönen kleinen und großen einfühlsamen Sprüche und Reime, die mir aus dem Herzen sprechen. DANKE, dass Sie diese zu unserer Verfügung stellen. Sie müssen ein großartiger Mensch sein.Ganz lieben Gruß

J.H : ...Der Geburtstag war ein voller Erfolg! Ich habe es ganz gut rüber gebracht und "die Menschenmassen" waren begeistert. Was will man mehr. Vielen Dank noch einmal!...(Rede zum 80. Geburtstag des Vaters im Auftrag)

B.H. : ...einfach mal Vielen Dank sagen, für Ihre einfühlsamen und schönen und etwas nachdenklicheren Sprüche im Internet! Ich habe mir einen für privat ausgedruckt, nachdem ich schon öfter vergeblich in Läden nach brauchbaren Karten und Sprüchen für Hochbetagte suchte. Viel schönes Reimen weiterhin wünscht Ihnen...

G.G. : ...beim Serven im Internet habe ich Ihre neue Homepage entdeckt und bin mal wieder in Ihren Gedichten "hängen" geblieben. Ihre Art und Weise viele , viele Dinge in Reime zu verpacken und auf den Punkt zu bringen, begeistert mich nach wie vor. Ich hatte daher auch mal Ihre Dienstleistung gerne in Anspruch genommen. Vielen Dank, das Sie nach wie vor noch so präsent sind. Ich wünsche Ihnen noch viele tolle Reime. Alles Gute wünscht Ihnen...

Sie wollen eine gute Rede halten und wissen nicht, was Sie sagen sollen? Dann können Sie sich in unserem fertigen Angebot bedienen. Für eine individuell gefertigte Rede müssten die Inhalte von Ihnen kommen. Wir arbeiten aus, wie Sie es sagen- wir setzen Ihre Vorgaben optimal um.
Was es kostet können wir nicht sagen, bevor uns Ihre inhaltlichen Angaben vorliegen. Es ist schließlich ein beträchtlicher Unterschied, ob Sie nur einen kurzen Toast ausbringen wollen oder eine große Rede halten möchten. Wenn Sie uns Ihre Vorgaben zugesendet haben, erhalten Sie einen Kostenvoranschlag. Dann können Sie Ihre Entscheidung treffen, ob Sie den Auftrag erteilen möchten. Bitte beantworten Sie die Fragen zu Ihrem Auftrag und senden Sie Ihre Informationen an auftragXversschmiede.net (das X durch @ ersetzen)
Wir beginnen mit der Arbeit, sobald uns Ihre Wünsche vorliegen und die erbetene Vorauszahlung eingegangen ist. Im allgemeinen reicht eine Woche zur Bearbeitung aus. Oft sind aber weitere Abstimmungen vonnöten, deshalb sind 2 bis 3 Wochen Bearbeitungszeit eigentlich wünschenswert. Wir können im Einzelfall auch kleinere Arbeiten innerhalb von 24 Stunden anfertigen.